Kontakt
AGAPLESION EVANGELISCHES KRANKENHAUS MITTELHESSEN

Sekretariat
Sabrina Haller

Paul-Zipp-Straße 171
35398 Gießen

(0641) 96 06 - 731

(0641) 96 06 - 732

sabrina.haller@ekm-gi.de

Ihr Ansprechpartner
Prof. Dr. med. Jens Kordelle

Prof. Dr. med. Jens Kordelle

Chefarzt

Informationsveranstaltungen rund um die Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin

Liebe Patienten, liebe Angehörige,
liebe Interessierte,

in regelmäßigen Abständen bieten wir Ihnen kostenfreie Informationsveranstaltungen, sowohl in unserer Einrichtung als auch bei externen Kooperationspartner und auswärtigen Einrichtungen in der Region an.

Unser Wissen teilen wir gerne mit Ihnen. Es ist uns sehr wichtig, dass Sie immer gut informiert und gut beraten sind.

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung vergangener Veranstaltungen. Sollten Sie Interesse haben, selbst an einer kostenlosen Informationsveranstaltung teilzunehmen, informieren Sie sich gerne über unser aktuelles Veranstaltungsangebot.

 

 

 

 

 

 

2018

  • 24.01.2018 Buseck. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Arthrose, Rheuma oder Gicht?
  • 22.02.2018 Bad Salzhausen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Künstlicher Gelenkersatz: Welche Faktoren sichern den Erfolg? 
  • 21.03.2018 Gießen Prof. Dr. J. Kordelle:
    Mein Kunstgelenk schmerzt. OP - ja oder nein?

 2017

  • 18.01.2017 Gießen. PD Dr. I. Schleicher:
    Wenn der Ballen schmerzt - Behandlungsstrategien in der Vorfußchirurgie
  • 22.04.2017. Biebertal Zum 30-jährigen Jubiläum Physiotherapiepraxis Ute Jung. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Endoprothetik am EV - vom künstlichen Schultergelenk bis zur großen   Wechseloperation
  • 28.04.2017 Atzenhain. Prof. Dr. J. Kordelle:  
    Notwendigkeit eines Kunstgelenkes - wann ist der richtige Zeitpunkt  gekommen?
  • 21.06.2017 Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Allergieprothese, Individualimplantat, knochensparendes Kunstgelenk oder  Megaprothese? - wann ist welches Kunstgelenk sinnvoll? Vortrag mit  Industrieausstellung und Workshop
  • 22.06.2017 Bad Salzhausen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Wann ist das Einsetzen eines künstlichen Hüft-, Knie-, oder Schultergelenks sinnvoll?
  • 13.09.2017 Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Minimalinvasive und konventionelle Operationstechniken sowie potentielle Fehlerquellen in der Hüftendoprothetik - mit OP-Video-Demonstration. 2. Veranstaltung der Fortbildungsreihe für Physiotherapeuten
  • 18.10.2017 Buseck. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Notwendigkeit des künstlichen Gelenkersatzes.
  • 13.12.2017 Gießen Prof. Dr. J. Kordelle:
    Mein Kunstgelenk schmerz. OP - ja oder nein?

 2016

  • 22.03.2016. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Soweit die Füße tragen – Moderne Verfahren der Fußchirurgie
  • 28.04.2016. Atzenhain. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Ursachen von Gelenkschmerzen und was kann ich tun?
  • 22.06.2016. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Mein künstliches Gelenk – Was ist erlaubt und was sollte vermieden werden?
  • 12.10.2016. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle
    Wann wird der Einsatz eines künstlichen Gelenkes notwendig?
  • 16.11.2016. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle
    Technik und potentielle Fehlerquellen in der Knieendoprothetik - mit OP- Video  Kommentation. 1. Veranstaltung der Fortbildungsreihe für  Physiotherapeuten

 2015

  • 08.02.2015 Prof. Dr. J. Kordelle:
    Gelenkschmerzen - Arthrose, Rheuma oder Gicht
  • 19.08.2015. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Das problematische Kunstgelenk –Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten schmerzhafter Hüft-, Knie- oder Schultergelenksendoprothesen
  • 23.09.2015. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Schulterschmerzen – Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten des schmerzhaften Schultergelenkes junger und älterer Patienten

 2014

  • 02.04.2014. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle, PD Dr. Dr. H. Laurer, Dr. Th. Kuhn:
    Degenerative und unfallbedingte Wirbelsäulenerkrankungen – aktuelle konservative und operative Behandlungsstrategien
  • 09.07.2014. Buseck. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Wer rastet der rostet! Fit bis ins hohe Alter und von schweren Verletzungen verschont bleiben – das ist keine Frage des Zufalls! 
  • 20.07.2014. Bad Salzhausen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Das schmerzhafte Gelenk, verschleißbedingt oder nach künstlichem Ersatz – Das Hüftgelenk I
  • 20.07.2014. Bad Salzhausen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Das schmerzhafte Gelenk, verschleißbedingt oder nach künstlichem Ersatz – Das Kniegelenk II
  • 17.09.2014. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle, J. Seibert, Z. Budimir:
    Moderne Schulter-, Hand- und Fußchirurgie zur Behandlung unfall- und degenerativ bedingter Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • 20.08.2014. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle, PD Dr. Dr. H. Laurer:
    Unfall- und verschleißbedingte Erkrankungen des Hüftgelenkes
    moderne nichtoperative und operative Behandlungsmöglichkeiten
  • 01.10.2014. Buseck. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Erkrankungen der Wirbelsäule
  • 15.10.2014. Prof. Dr. J. Kordelle, PD Dr. Dr. H. Laurer: 
     Unfall- und verschleißbedingte Erkrankungen des Kniegelenkes
    moderne nichtoperative und operative Behandlungsmöglichkeiten

 2013

  • 20.03.2013. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle: 
    Moderne Entwicklungen in der Endoprothetik
  • 10.04.2013. Großen-Buseck. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Das gelockerte Kunstgelenk - Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten!

 2012

  • 11.04.2012. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Hüft-TEP-Lockerung – von der Diagnose bis zur Therapie
  • 18.04.2012. Bad Salzhausen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Rund um das künstliche Kniegelenk
  • 09.05.2012. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle, Dr. K. Fecher: 
     Hallux Valgus – Vorfußschmerzen. Neue operative Therapie mit Vollbelastung
  • 20.06.2012. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Wer rastet der rostet! Die Gelenkarthrose - Ursachen, Prävention und Behandlung
  • 17.10.2012. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Warum ein neues Kunstgelenk schmerzen kann?
  • 07.11.2012. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Das künstliche Kniegelenk – Notwendigkeit, Probleme und Behandlungsmöglichkeiten

 2011

  • 17.08.2011. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle: 
    Das künstliche Kniegelenk – Notwendigkeit, Probleme und Behandlungsmöglichkeiten

 2014

  • 02.04.2014. Mainz. Prof. Dr. K. Kordelle: 
    Endoprothetik des Schultergelenkes

 2013

  • 11.04.2013. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle: 
    nteressante Fälle der Endoprothetik von Hüft- und Kniegelenk!

 2012

  • 31.10.2012. Gießen. Prof. Dr. J. Kordelle: 
    Das problematische Kunstgelenk - Ursachen und diagnostische Möglichkeiten!
  • 28.11.2012. Stuttgart. Symposium Orthopädie/ Unfallchirurgie. Prof. Dr. J. Kordelle:
    Hüft-TEP-Wechsel - Möglichkeiten und Risiken! 

 2011

  • 21.09.2011. Gießen. Symposium Orthopädie/ Unfallchirurgie. Prof. Dr. J. Kordelle:  
    Komplikationen nach Knieendoprothesenimplantation