Kontakt
AGAPLESION EVANGELISCHES KRANKENHAUS MITTELHESSEN

Sekretariat
Heike Blüder-Knauß

Paul-Zipp-Straße 171
35398 Gießen

(0641) 96 06 - 221

(0641) 96 06 - 202

sek.avc@ekm-gi.de

Ihre Ansprechpartnerin
Prof. Dr. med. Katja Schlosser

Prof. Dr. med. Katja Schlosser

Chefärztin

Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Endokrine- und Gefäßchirurgie

Onkologische Chirurgie / Interdisziplinäre Tumorkonferenz

Auch die Behandlung bösartiger Tumore des Magen-Darm-Traktes hat in unserer Klinik einen hohen Stellenwert.

Um unseren Patienten die bestmögliche Therapie sowie Vor- und Nachbehandlung insbesondere bei Krebserkrankungen zu gewährleisten, haben wir seit dem Sommer 2014 eine Interdisziplinäre Tumorkonferenz an unserem Hause etabliert. Diese findet einmal wöchentlich, jeweils montags ab 17.30 Uhr, in unserer Bibliothek statt.

Neben den Viszeralchirurgen und Gastroenterologen unserer Einrichtung nehmen hieran auch die Kollegen aus der Gemeinschaftspraxis für Hämatologie und Onkologie Schließer, Käbisch, Weber und Tschischka in Gießen sowie die Kollegen aus der Internistisch-Gastroenterologischen Schwerpunktpraxis Newie, Schäfer und Wandel in Gießen teil. Desweiteren sind die Radiologen aus dem Diagnostikzentrum für Radiologie und Neurologie aus dem Fachärztezentrum und die Pathologen der Überregionalen Gemeinschaftspraxis für Pathologie, Zytologie und Molekularpathologie in Wettenberg anwesend. Schließlich nehmen die Kollegen der Klinik für Strahlentherapie der Universitätsklinik Gießen mittels Teleradiologie und Telefonkonferenz an den Fallbesprechungen teil. Durch diese geballte Kompetenz lässt sich eine optimale Therapie und Nachsorge für unsere Krebspatienten festlegen.

Niedergelassene Kollegen sind herzlich eingeladen, eigene Patienten in diese Tumorkonferenz einzubringen und an der mit 2 Fortbildungspunkten von der Landesärztekammer Hessen zertifizierten Veranstaltung teilzunehmen. Eine Anmeldung hierzu ist jederzeit über unser Sekretariat möglich.