Akademische Lehre

Unser Krankenhaus bildet seit Jahrzehnten Ärzte der verschiedensten Fachrichtungen aus.

 

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten 

Prof. Dr. med. Dirk Schultheiss (Belegarzt für Urologie) hat eine Lehrbeauftragung an der Medizinischen Hochschule Hannover im Fachbereich Urologie.

Prof. Dr. med. Kordelle hat eine Lehrbeauftragung an der JLU Gießen im Fachbereich Orthopädie.

 

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen

Herr Prof. Dr. med. J. Kordelle hat eine Lehrbeauftragung an der Fresenius Fachhochschule in Köln für den Studiengang Physiotherapie.

 

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten

Herr Prof. Dr. med. J. Kordelle unterhält eine projektbezogene Zusammenarbeit mit dem Labor für experimentelle Orthopädie an der JLU Gießen unter Leitung von Prof. Steinmeyer.

 

Studentenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Seit der Ernennung zum akademischen Lehrkrankenhaus 1994 werden Medizinstudenten im Praktischen Jahr (PJ Studenten) in den Fachdisziplinen Innere Medizin, Chirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin ausgebildet.

Neben der praktischen Ausbildung am Krankenbett, Teilnahme an den Visiten und Assistenz bei Operationen oder Untersuchungen finden regelmäßig theoretische Unterrichtseinheiten zu vordefinierten Themen in den Fachbereichen Chirurgie, Innere Medizin, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Radiologie statt.

PJ Studenten erhalten kostenfreie Verpflegung und Dienstkleidung. An Samstagen und Sonntagen findet eine vergütete Dienstteilnahme statt.

EinsA-Qualität