Kontakt
AGAPLESION EVANGELISCHES KRANKENHAUS MITTELHESSEN
Empfang

Paul-Zipp-Straße 171
35398 Gießen

(0641) 96 06 - 0

(0641) 96 06 - 160

info@ekm-gi.de

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen. Sie, Angehörige und Freunde unserer Patienten, sind uns sehr willkommen, denn sie tragen zu deren Wohlbefinden bei.

Unsere Besuchszeiten sind wo immer möglich auf die Zeit zwischen 14:00 und 20:00 Uhr zu beschränken.
Sie nehmen damit Rücksicht auf Arbeitsabläufe und andere Patienten. Sollte es Ihnen in diesem Zeitraum, zum Beispiel aus beruflichen Gründen, nicht möglich sein, Ihre Angehörigen oder Freunde zu besuchen, so kann dies in Absprache mit dem Pflegepersonal im Ausnahmefall auch zu anderen Zeiten geregelt werden.

Aus Erfahrung wissen wir, dass zu häufige und zu lange Besuche auch belastend für unsere Patienten sein können. Wir wären Ihnen daher dankbar, wenn Sie auf Ruhezeiten Rücksicht nehmen.

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre freundliche Unterstützung.

 

 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten
Ihre Checkliste

Wir versichern Ihnen, dass wir alles tun, um Ihnen eine bestmögliche medizinische und pflegerische Behandlung zu bieten.

Unser Haus verfügt über hochqualifizierte Fachärzte, ein breitgefächertes Leistungsspektrum, ein Medizinisches Versorgungszentrum, neueste medizintechnische Diagnosegeräte.

Unser Ziel ist es, dass Sie sich durchgängig in guten Händen fühlen - von der Aufnahme, über den Aufenthalt bis hin zur Entlassung.

Dazu zählen unter anderem Transparenz, kurze Wartezeiten, geringst­mögliche Aufenthaltszeit, Vermeidung unnötiger Doppeluntersuch­ungen und natürlich ein optimales Behandlungsergebnis.

 

Allgemeines

  • Einweisungsschein (falls vorhanden)
  • Versicherungskarte(n)
  • Personalausweis
  • Med. Vorbefunde
  • Allergiepass, Impfpass, Macumarausweis, Blutgruppenausweis, Röntgenpass (falls vorhanden)
  • Medikamentenliste
  • Vollmachten, Betreuerausweis (im juristischen Sinne)
  • Patiententestament (falls vorhanden)
  • Patientenverfügung (falls vorhanden)

Persönlicher Bedarf:

  • Hygieneartikel (wie Handtücher, Waschlappen, Zahnbürste, Kamm, Waschlotion, Rasierapparat)
  • Persönliche Kleidungsstücke (Nacht- und Unterwäsche, Bademantel, Hausschuhe, feste Schuhe)
  • Hilfsmittel (wie Hörgerät, Brille usw.)
  • Fortbewegungsmittel (wenn vorhanden)

Bitte nicht mitbringen:

  • Größere Geldbeträge
  • Wertgegenstände/ Schmuck
Wir nehmen Sie und Ihre Wünsche ernst
Parken

Sie und Ihre Gesundheit stehen bei uns im Mittelpunkt

Die meisten Menschen sehen einem Aufenthalt im Krankenhaus mit Anspannung entgegen. Man befindet sich nicht mehr in seiner gewohnten Umgebung, die medizinischen und pflegerischen Abläufe sind für Außenstehende neu und oft unverständlich, man ist krank und schwach und oft steht ein Eingriff bevor, vor dem man womöglich sogar Angst hat.

Wir möchten Ihnen helfen, sich wohl und gut aufgehoben zu fühlen. Dafür informieren wir Sie über die Details Ihrer Behandlung, bei der Sie natürlich auch mitentscheiden können. Ihr Pflegeteam und Ihre behandelnden Ärzte stehen Ihnen zur Verfügung. Bitte fragen Sie jederzeit, wenn Sie etwas nicht verstanden haben oder noch unsicher sind.

In unserem Parkhaus können Sie bequem und kostengünstig parken.

  • Die erste Viertelstunde ist kostenlos
  • je angefangene halbe Stunde: 0,60 €
  • Tageshöchstsatz: 7,20 €
  • Wochensatz: 21,60 €